Aktuelle Seite: StartseiteKultur

Anzeige

Wirtschaftsuniversität Prag VŠE

Tschechisch-Deutsche Kulturtage

Logo: Brücke/Most Stiftung

Trotz der Befürchtungen, die Veranstaltung könnte, aufgrund der Einstellung der operativen Tätigkeiten der Brücke/Most-Stiftung (mehr dazu bei uns: hier) ebenso gefährdet sein, werden auch in diesem Jahr die Tschechisch-Deutschen Kulturtage vom 26. Oktober bis 12. November stattfinden.

Musik-Werkstatt und Konzert

Foto: Goethe-Institut Prag - Bild: LE/tra

Gudrun Gut, Musikerin, DJ, Feministin, Agitatorin und Kuratorin, wird am 13. September eine Musik-Werkstatt im Goethe-Institut Prag veranstalten, zu der sie tschechische Musikerinnen, aber auch alle anderen Interessierten dazu einlädt zusammen über Musik zu diskutieren und Musik zu machen. Einen Tag später, am 14. September, findet im Palác Akropolis ein Konzert von Gudrun Guts Label „Monika Enterprise“ statt.

Opas deutsch-tschechisches Tagebuch

Titelausschnitt: „Dědečkův Deník" von Libuše Koubská - Nakladatelství Vyšehrad

Am 7. September von 19 bis 21 Uhr lädt der Verlag „Nakladatelství Vyšehrad“ zu einer Diskussion über das Buch „Dědečkův Deník" (Opas Tagebuch) in die „Knihovna Václava Havla" (Václav-Havel-Bibliothek) in Prag ein. Libuše Koubská, Journalistin und Autorin des Buches, wird mit dem Schriftsteller Jiří Stránský, dem Politiker Petr Pithart und dem Direktor des Instituts für zeitgenössische Geschichte Miroslav Vaněk über die geschichtlichen Vorkommnisse des Buches sprechen.

Das „letzte Filmfestival“

Logo: Marienbad Film Festival 2017

Vom 29. August bis zum 2. September findet das „Marienbad Film Festival“ statt. Der diesjährige Fokus liegt auf Experimentalfilmen einzelner Länder, die in der neuen Sektion „Cinema Excelsior“ präsentiert werden. Dieses Jahr widmet sich das Filmfestival hier vor allem dem österreichischen Experimentalfilm und zeigt insgesamt 22 österreichische Filme und heißt fünf österreichische Filmemacher willkommen.

Theater im Zug

Logo: Kredenc

„Kredenc“ ist ein deutsch-tschechisches Theaterprojekt, das in dieser Art einzigartig ist. Denn die Theatervorführungen finden nicht wie üblich in einem Saal mit einer Bühne statt, sondern in einem fahrenden Zug. Dieser wird zwischen dem 16. August und 2. September täglich von 19 Uhr bis 21:30 Uhr von Lobositz (Lovosice) durch das böhmische Mittelgebirge und wieder zurück fahren.

Ostrauer Tage der experimentellen Musik

Logo: Ostravské Centrum Nové Hudby

Die Arbeiterstadt Ostrau (Ostrava) wird vom 24. August bis zum 2. September zu Bühne für Musiker und Komponisten aus aller Welt. Ein Festival neuer und experimenteller Musik im Rahmen der „Ostravské Dny 2017“ (Ostrauer Tage) hüllt die Stadt in ungewohnte Töne.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.