Aktuelle Seite: StartseiteKultur

Anzeige

Wirtschaftsuniversität Prag VŠE

Trapeze auf dem Letná-Berg

Manege frei für neuen Zirkus

In der zweiten Augusthälfte wird Prag noch ein bisschen bunter: Das Letní Letná Festival schlägt seine Zelte an der Moldau auf. Für zwei Wochen wird sich der Letná-Park in eine große Arena des Cirque Nouveau verwandeln. Auch Artisten aus Deutschland sind bei diesem internationalen Artistentreffen mit von der Partie.

 

Der Cirque Nouveau, auch Zeitgenössischer Zirkus, verbindet traditionelle Zirkuselemente, wie beispielsweise Akrobatik, mit Theater. Seit zehn Jahren treffen sich Artisten des Cirque Nouveau regelmäßig zum Letní Letná Festival und präsentieren ihre Programme. In diesem Jahr ist die deutsch-französisch-mexikanische Truppe Cirk La Putyka dabei und zeigt ihre Geschichte „Dolls“. Neben dieser und zahlreichen weiteren Vorstellungen bietet das Festival auch ein großes Workshop-Programm, bei dem vor allem die kleinen Besucher Zirkusluft schnuppern können. Letní Letná ist ein Zirkuserlebnis für Jung und Alt.

Vom 17. August bis zum 2. September schlagen die Artisten in Prag ihre Zelte auf, die Auftritte von Cirk La Putyka finden ab dem 30. August statt. Alle weiteren Informationen und Eintrittskarten finden sie (in tschechischer Sprache): hier.

 


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Frank Thie
Frank Thieß: „Pervers: was dem anderen missfällt.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.