Sie stehen für modernen, individuellen Technosound aus München – Die Zenker Brothers. Das Produzenten- und DJ-Duo, bestehend aus den Brüdern Dario und Marco Zenker, legt am 20. August auf einem Tages-Open Air in Kooperation mit Künstlern von POLYGON, einem Prager Veranstalter von Technopartys, in der tschechischen Hauptstadt auf.

Die beiden Brüder waren eigentlich prädestiniert dafür, einmal etwas mit elektronischer Musik zu tun zu haben. Gehörte ihre Tante doch zu den Inhabern des legendären Münchener Techno-Clubs Ultraschall. Obwohl Dario und Marco auch als Solokünstler erfolgreich sind, war immer klar, dass sie auch zusammen arbeiten wollen. Im Jahr 2007 gründeten sie das gemeinsame Label Ilian Tape.

Eine gewisse Härte kann man der Musik der Zenker Brothers nicht absprechen, aber hätte sie die nicht, wäre es wahrscheinlich kein Techno. Trotzdem haben sie sich einen leichtfüßigen Rhythmus bewahrt, der sanfter und funkiger daher kommt als gewohnt. Eine Art von Techno, die so in die Beine geht, dass man Lust bekommt, auf der Tanzfläche zu bleiben, bis der Himmel draußen diese blassblaue Färbung annimmt, kurz vor dem Sonnenaufgang.

Die Open Air Party „Polygon with Ilian Tape“ findet am 20. August von 12:00 bis 22:00 Uhr am Hafen Holešovice (Přístav Holešovice, Branišovská 31a) in Prag statt. Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Facebook-Seite: hier.

{flike}