Junge Germanisten gesucht

Logo: PRAGESTT

Die von Studenten organisierte „Prager germanistische Studententagung“ (PRAGESTT) findet im März bereits zum achten Mal statt. Damit die Veranstaltung auch dieses Jahr genug Material zum Präsentieren und Diskutieren bietet, sind junge Germanisten dazu aufgefordert, bis zum 07.01.2018 Ergebnisse ihrer Bachelor-, Master- und Dissertationsarbeiten sowie anderer wissenschaftlicher Projekte einzusenden.

Die Pragestt bietet den jungen Akademikern eine offene Plattform, bei der sie deutschsprachige Referate über ihre Arbeiten abhalten dürfen. Dabei ist von den Themengebieten Didaktik über Literaturtheorie bis hin zu älterer und neuerer deutschsprachiger Literatur alles erwünscht.

Vom 23. bis 24. März 2018 werden dann die ausgewählten Beiträge auf der Tagung vor einem internationalen Publikum im Gebäude der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag (náměstí Jana Palacha 2) präsentiert.

Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf Facebook (hier) und auf der offiziellen Webseite zur Tagung: hier.