Aktuelle Seite: StartseiteKulturEin fremdes Haus?

Anzeige

Wirtschaftsuniversität Prag VŠE

Musik-Werkstatt und Konzert

Foto: Goethe-Institut Prag - Bild: LE/tra

Gudrun Gut, Musikerin, DJ, Feministin, Agitatorin und Kuratorin, wird am 13. September eine Musik-Werkstatt im Goethe-Institut Prag veranstalten, zu der sie tschechische Musikerinnen, aber auch alle anderen Interessierten dazu einlädt zusammen über Musik zu diskutieren und Musik zu machen. Einen Tag später, am 14. September, findet im Palác Akropolis ein Konzert von Gudrun Guts Label „Monika Enterprise“ statt.

Bekannt wurde Gudrun Gut ab Ende der 70er Jahre als Mitglied der Band „Mania D“ und durch die Gründung der Kultband „Einstürzende Neubauten“. Anschließend brachte Gudrun Gut selbständig Musik heraus und gründete 1997 das Label „Monika Enterprise“, um mit ihrer Erfahrung weitere Musikerinnen als Feministin zu unterstützen.

Nach Prag kommen wird Gudrun Gut in Begleitung von der Berliner Legende der Industrieszene, Beate Bartel, der Klangkünstlerin Danielle de Picciotto und der finnischen Musikerin Merja Kokkonen, mit denen sie die Musik-Werkstatt „Monika Werkstatt“ führen und das Konzert geben wird.

Das Konzert wird durch eine Podiumsdiskussion über das Funktionieren des Labels und über die Stellung von Frauen in der Musikszene eingeleitet.

Musikerinnen und alle, die bei der „Monika Werkstatt“ dabei sein möchten, können sich unter E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Liselotte Pulver
Liselotte Pulver: „Ein Prominenter ist ein Mann, der es sich leisten kann, sich nichts zu leisten.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.