Aktuelle Seite: StartseiteKultur

Studententagung lädt Teilnehmer nach Prag

Logo: PRAGESTT

Die Prager germanistische Studententagung (PRAGESTT) findet dieses Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Am 18. und 19. März kommen junge Germanisten zusammen, um die Ergebnisse ihrer Bachelor-, Master- und Dissertationsarbeiten und wissenschaftlicher Projekte zu diskutieren. Für dieses offene, wissenschaftliche Forum können noch bis zum 17. Januar Beiträge eingereicht werden.

 

 

Bei der von den Studenten selbst organisierten Konferenz werden die Themengebiete Literatur, Linguistik, Didaktik und Translatologie behandelt. Ein weites Feld für die Teilnehmer, die sich wieder auf ein volles Programm freuen dürfen. Für die einzelnen Beiträge sind jeweils zwanzig Minuten vorgesehen.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos, eine Unterbringung in einem Wohnheim der Universität kann gegen eine geringe Gebühr bereitgestellt werden. Auch passive Teilnehmer sind gern gesehen und können ohne Anmeldung die Tagung besuchen.

Die Anmeldung für Teilnehmer mit einer Vorstellung ihres Beitrags erfolgt über die Webseite der Studententagung: hier. Die Auswahl der Beiträge erfolgt nach Anmeldeschluss und wird im Laufe des Monats mitgeteilt.

 


 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Sommercamp 2016

Zitat des Tages

Friedrich Hebbel
Friedrich Hebbel: „Sich selbst etwas versprechen und es nicht halten ist der nächste Weg zur Nullität und Charakterlosigkeit.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Manager des Jahres / Manažer roku

svaz prumyslu

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.