Das "Internationale" endet an den tschechischen Verkehrsbetrieben. Ermäßigungen gibt's nur für die "eigenen" Studierenden. / Foto: Anna Käsche

Mit dem Internationalen Studentenausweis (ISIC) kann man zwar nicht Metro, aber immerhin Ski fahren.

Schmidts Kater Lojzl / Illustration: Jiří Bernard

Čauky mňauky allerseits! Neue Katze - neue Begrüßung. Wobei ich gar keine Katze bin, sondern ein Kater. Darauf lege ich erhöhten Wert.

Schmidts Katze Mourinka / Illustration: Jiří Bernard

Čau, čau und mňau! Von hoch oben aus meiner neuen Heimat, dem Katzenhimmel, wünsche ich Ihnen allen ein gutes neues Jahr!

Schmidts Katze Mourinka / Illustration: Jiří Bernard

Čau, čau und mňau! Ich melde mich aus ungewohnter Höhe, aus dem Katzenhimmel.

LandesBlog-Autorin Sarah Tekath vor zehn Jahren in ihrer Lieblingsstadt / Foto: privat

Auch nach zehn Jahren holt der Charme der tschechischen Hauptstadt unsere Autorin immer wieder ein. Überall in der Welt.

Mourinka denkt und diktiert ihrem Butler / Foto: Hans-Jörg Schmidt

Čau, čau und mňau! Es hat nicht viel gefehlt, und ich wäre am Montagvormittag fast von meinem an sich bequemen und sicheren Ruhekissen auf der Couch aufs harte Parkett gefallen. Das kam so!

So muss ein guter trdelník aussehen - Foto: Chiara Krug von Nidda

Zwei Wochen Prag sind viel zu kurz, meint unsere LandesBloggerin. Ein paar tschechische Wörter zu lernen, hat sie trotzdem geschafft. Und vor allem weiß sie jetzt, wo die besten trdelník zubereitet werden.

Das Stadion von Sparta Prag - Foto: Chiara Krug von Nidda

Konzert, Fast Food, Fußball, Regen und eine verpasste Chance. Das Wochenende in Prag aus Sicht unserer LandesBloggerin Chiara Krug von Nidda.

Unterkategorien

Zum Anfang