Aktuelle Seite: StartseiteGesellschaftSamtkirmes in den Startlöchern

Anzeige

Wirtschaftsuniversität Prag VŠE

Samtkirmes in den Startlöchern

Foto: Masken und Plakat der Samtkirmes - Bild: LE/tra

Unweit des Prager Pulverturms, in einem Hinterhof, den man nur durch eine unscheinbare Einfahrt erreicht, wurde Anfang November in kreativer Kleinarbeit ein ganz großer Auftritt vorbereitet. Bürgerinitiativen, Studenten und Schüler bastelten zusammen mit Künstlern etwa 200 Masken und Kostüme für die „Samtkirmes“ (Sametové posvícení), einen großen Umzug am Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie am 17. November in Prag.

Pädagogisch wertvoll

Foto: Goethe-Institut Prag - Bild: LE/tra

Mit den Schwerpunkten „Kulturelle Bildung und Gesellschaft“ befasst sich eine am 22. und 23. November stattfindende deutsch-tschechische Konferenz in den Räumen des Goethe-Instituts (Masarykovo nábřeží 32) in Prag. Sie richtet sich vor allem Lehrer künstlerischer Fächer.

Deutsch-Tschechisches Stipendium

Logo: GFPS

Die Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) vergibt jedes Semester Stipendien für Studienaufenthalte oder Semestersprachkurse. Gesucht werden diesmal Studierende und Doktoranden für einen Studienaufenthalt in Tschechien für das Sommersemsester 2018. Für das Stipendium werden noch Bewerbungen bis zum 31. Oktober 2017 angenommen.

„Zeugen für Menschlichkeit“ in Aussig

Plakat: Ausstellung "Zeugen für Menschlichkeit"

Die Wanderausstellung „Zeugen für Menschlichkeit“, die sich dem christlichen, sudetendeutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus widmet, wird heute mit einer Vernissage an ihrer nächsten Station in Aussig (Ústí nad Labem) durch Botschafter Christoph Israng eröffnet. Sie wird hier bis zum 19. November zu sehen sein.

Tag der tschechischen Staatlichkeit

Foto: Wenzel-Statue auf dem Wenzelsplatz in Prag - Bild: Commons/Ales Tosovsky

Der Tag der tschechischen Staatlichkeit am 28. September geht auf das Todesdatum Wenzels von Böhmen zurück, des Schutzpatrons von Böhmen. Dieser Tag ist bereits seit der Staatsgründung der Tschechoslowakei ein offizieller Gedenktag und wurde im Jahr 2000 zum staatlichen Feiertag erhoben.

„Länderspiel“ der Profis von morgen

Foto: Fußball auf Rasen - Bild: Commons/Christopher Bruno, CC BY-SA 3.0

Am 1. September findet auf dem Gelände der Deutschen Schule in Prag (Schwarzenberská 700/1, Prag 5) ein Deutsch-Tschechischer Fußballtag statt. Ab 14 Uhr werden jeweils drei deutsche und tschechische Kinder- und Jugendmannschaften in freundschaftlichem Rahmen gegeneinander   antreten und einen Vorgeschmack auf das Fußball-Highlight der Nationalmannschaften am selbigen Abend geben.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Giacomo Girolamo Casanova
Giacomo Girolamo Casanova: „Glück sollte nicht zu leicht und nicht zu schwer zu erringen sein.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.