In der zweiten Ausgabe des Jahres erwartet Sie:

- eine bewegende Geschichte aus der Heil- und Pflegeanstalt Kosmanos
- ein Gespräch mit dem Historiker Matěj Spurný über schicksalhafte Machtübernahme der Kommunisten in der Tschechoslowakei im Februar 1948
- ein Besuch im renovierten Kunstgewerbemuseum in Prag

Im Forum widmen wir uns diesmal unter anderem:
- der erfolgreichen Arbeit des Begegnungszentrums in Trautenau (Trutnov)
- dem Leben und Werk des Operettenvurtuosen Bruno Franz Brenner
- dem beliebten Ausflugsziel Konopischt (Konopiště)


Das letzte Wort hat natürlich wie immer LandesEcho-Chefkatze Mourinka, die sich in eine Journalistenkollegin verguckt hat.

Wenn auch Sie das aktuelle LandesEcho druckfrisch auf den Tisch oder als pdf direkt in Ihr E-Mail-Postfach bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion. Details zu Versionen und Preisen finden Sie auf unserer Webseite: hier.