Noch bis Freitag finden diese Woche die Olmützer Kulturtage statt. Das Festival der deutschsprachigen Kultur der Wissenschaftlichen Bibliothek in Olmütz (Olomouc) findet in Zusammenarbeit mit der Palacký Universität, dem Österreich Zentrum und dem Goethe-Institut zum zweiten Mal statt.

Das Programm reicht dabei von Zoo-Rallyes über Theatervorstellungen bis zur Vorstellung der Olmützer Germanistik durch ihre Doktoranden. Kulinarisch begleitet wird das Programm die ganze Woche über durch ein Mittagsmenü mit deutschen, österreichischen und schweizerischen Spezialitäten im Jazz Tibet Club.

Am Mittwoch (6.4.) lädt Věra Opletalová, die zusammen mit Lukáš Motyčka mit ihrem zweisprachigen Buch „Literarische Wanderungen durch das deutsche Olmütz“ (Literární procházky německou Olomoucí) ein weiteres Kapitel der Stadtbetrachtung geöffnet hat, zu einer abendlichen Tour durch Olmütz ein.

Das gesamte vielseitige Programm finden Sie auf den Seiten der Wissenschaftlichen Bibliothek in Olmütz: hier.

{flike}