In der März-Ausgabe erfahren Sie:

  • wie Prag gegen den „Tourikitsch“ vorgehen möchte,
  • wo sich Vertriebene treffen und Erinnerungen sinnlich werden,
  • wer in diesem Jahr den Kurt-Wolff-Preis erhält.

Im Forum der Deutschen lesen Sie:

  • wie Tschechien und die deutsche Minderheit Fasching feierten,
  • wo vor 400 Jahren die erste große Schlacht des Dreißigjährigen Kriegs stattfand,
  • wie ein Bildband bisher unbekannte historische Aufnahmen Nordböhmens zeigt,
  • welche vergessene Dichterin kürzlich ihren 120. Geburtstag feierte.

Auch in dieser LandesEcho-Ausgabe gibt es wieder eine Deutschlernseite, Sagen aus dem Kuhländchen und das Gewinnspiel LandesQuiz. Darüber hinaus gibt es weitere Beiträge zu dem Neusten aus Tschechien, Geschichte und Kultur. Das letzte Wort gebührt natürlich Schmidts Kater Lojzl.